Ernährung und Essstörungen

Ernährung und Essstörungen

"Die Nahrung soll eure Heilung sein": Bereits Hippokrates erkannte die überragende Bedeutung der Ernährung für unser Wohlbefinden. Und tatsächlich lassen sich viele Erkrankungen durch eine adäquate Ernährung positiv beeinflussen (z. B. Diabetes mellitus, Reizdarm, Übergewicht). Aber auch im Bereich der Prävention ist die Ernährungsmedizin ein wichtiger Bestandteil, um die Gesundheit zu erhalten.

Wir unterstützen in unserer Praxis Menschen mit Essstörungen, z.B. bei Anorexia nervosa oder Bulimia nervosa sowie bei Übergewicht. Wir führen in diesem Rahmen regelmäßige Gewichts- und Blutkontrollen durch. Außerdem sehen wir uns als hausärztliche Praxis mit psychosomatischem Schwerpunkt als erforderliche Schnittstelle zwischen den behandelnden Psychotherapeuten und Ernährungsberatern.

In der Ernährungsmedizin ist die Mitarbeit unserer Patienten wichtiger denn je. Wir betrachten dies als Chance, denn für Sie als Patienten eröffnen sich hier neue Möglichkeiten, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden selbst zu beeinflussen.

Die Kosten für Ernährungsberatungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nur teilweise übernommen. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei Ihrer Krankenkasse.

www.ihre-ernaehrungsberatung-hamburg.de
www.ernaehrungsberatung-norderstedt.de